Wichtige Telefonnummern

Geisser Peter
Schulpräsident
 
Dr. Wehrli Christa
Rektorin
041 819 67 10
Odermatt Andrea
Schuladministratorin
041 819 67 10
Heinzer Stefan
Schulsozialarbeiter
Schwyz
079 654 26 97
Käppeli Barbara
Schulsozialarbeiterin
Schwyz
079 489 19 76
Rösch Jennifer
Schulsozialarbeiterin
Oberarth, Rothenthurm, Unteriberg
079 654 28 97
Arnosti Alexandra
Schulsozialarbeiterin
Steinen
079 175 13 74
Zumstein Nathalie
Schulsozialarbeiterin
Brunnen
079 175 13 75
Graber Veronica
Schulsozialarbeiterin
Brunnen
079 385 58 32
Schuler Jeannette
Schulsozialarbeiterin
Muotathal
079 138 45 29

AKTUELL INGENBOHL-BRUNNEN

Dienstag, 16. Oktober 2018
Referat "grenzenlos jung"
Mittwoch, 24. Oktober 2018
Berufsinformationsmorgen 2. OS
Freitag, 2. November 2018
SCHILW MPS Ingenbohl-Brunnen
Dienstag, 13. November 2018
Tag der Pausenmilch

MPS Ingenbohl-Brunnen

Die Sekundarstufe I umfasst drei Jahre und wird vom Bezirk Schwyz als Mittelpunktschule (MPS) geführt.
An der Mittelpunktschule Ingenbohl-Brunnen werden Schülerinnen und Schüler aus den Gemeinden Ingenbohl, Riemenstalden, Morschach-Stoos und dem Bezirk Gersau (3. Sekundarstufe) unterrichtet.

In der Vorweihnachtszeit haben die fünf Klassen der 3. OS in Gruppen verschiedene Sozialprojekte geplant und durchgeführt. Der Projektauftrag bestand darin, während der Weihnachtszeit andern zu helfen, jemandem eine Freude zu bereiten und Gutes zu tun.

Alle Schülerinnen und Schüler der 3. OS arbeiteten projektartig an einer individuellen Idee. Damit konnten sie Erfahrungen in der Projektarbeit in einer Gruppe sammeln und im Hinblick auf die Abschlussarbeit  schon einmal üben. Die Präsentation der über 20 Sozialprojekte fand in der Blockwoche statt. Die folgenden Impressionen stammen aus einigen der über 20 Projekte.

 Soz Projekt9
Die vier Jungs haben mit der Organisation "Tischlein deck Dich" mitgearbeitet.

 

 

Soz Projekt 2
Eine Gruppe hat im Kindergarten Gersau zur Begeisterung der Kinder Geschichten vorgelesen und Mandarinen verschenkt. Zudem halfen die vier Schülerinnen und Schüler den Kindergartenkindern beim Einpacken von Geschenken.
Soz Projekt

Backevent im Time Out: Zwei Schülerinnen dekorierten das Time Out für die X-Mas Party. An der Party buken sie zusammen mit den Besuchern.

Soz Projekt 3

Eine Gruppe widmete sich im Alterszentrum Acherhof in Schwyz einen Nachmittag lang den Seniorinnen und Senioren. Dort spielten sie zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern verschiedene Gesellschaftsspiele.

Soz Projekt 4

Projekt „Mitenand“ Gersau: Freiwillige Helfer betreiben das Projekt und fördern die Integration der Gersau zugewiesenen Asylsuchenden durch Deutschunterricht, gemeinsame Mahlzeiten und andere Projekte. Drei Schüler halfen der Organisation an drei Montagabenden im Deutschunterricht mit. Durch den regen Austausch erfuhren sie  mehr über die Asylsuchenden und deren Herkunft.

Soz Projekt 5
Spende für CARITAS: Eine Gruppe buk Kuchen, verkaufte diesen vor dem COOP in Brunnen und spendete den Erlös von Fr. 100.- der Caritas. 
Soz Projekt 6

Zwei Schülerinnen organisierten einen Märlinachmittag. Nach den spannenden Märchen gab’s ein Zvieri. Zum Abschluss des gelungenen Nachmittags konnten sich die Kinder draussen beim Spielen richtig austoben.

Soz Projekt 7

Singen im Altersheim: Unsere Idee war es im Altersheim  zu singen. Das konnten wir im Altersheim Rubiswil auch machen. Insgesamt sangen wir zehn Lieder. Unser Repertoire umfasste ältere Volkslieder sowie neuere Popsongs. Der Auftritt verlief sehr gut, nachdem wir ein paar technische Störungen beheben konnten. Die Bewohner sangen begeistert mit. Von der Heimleitung bekamen wir für unseren Auftritt  Fr. 200.-, den wir der Organisation Pro Juventute spendeten.

Soz Projekt 8

Drei Schülerinnen arbeiteten einen Nachmittag lang in der Firma Felder AG. Sie halfen beim Vakuumieren und Verpacken. Das verdiente Geld spendeten sie einer Organisation, welche sich für den Erhalt der Orang-Utans einsetzt.

MPS Ingenbohl-Brunnen

Schulhaus Leewasser
6440 Brunnen
Tel. 041 820 22 59