Wichtige Telefonnummern

Geisser Peter
Schulpräsident
 
Dr. Wehrli Christa
Rektorin
041 819 67 10
Leisibach Nadia
Leiterin Schuladministration
041 819 67 10
Heinzer Stefan
Schulsozialarbeiter
Schwyz, Steinen
079 654 26 97
Bissig Linda
Schulsozialarbeiterin
Schwyz
079 749 74 31
Rösch Jennifer
Schulsozialarbeiterin
Oberarth, Rothenthurm
079 654 28 97
Schuler Jeannette
Schulsozialarbeiterin
Muotathal, Brunnen, Unteriberg
079 138 45 29

AKTUELL SCHWYZ

Dienstag, 23. Juli 2024
Sommerferien
Montag, 9. September 2024
Spieltag

MPS Schwyz

Die Sekundarstufe I umfasst drei Jahre und wird vom Bezirk Schwyz als Mittelpunktschule (MPS) geführt.
An der Mittelpunktschule Schwyz werden Schülerinnen und Schüler aus der Gemeinde Schwyz unterrichtet.

Am 14. Mai 2024 veranstaltete die MPS Schwyz einen Aktionstag unter dem Motto «achtsam gesund & bewegt durch den Alltag». Dieser Tag war Teil der Initiative des Schulnetz 21, die darauf abzielt, eine nachhaltige und gesunde Zukunft für Schülerinnen, Schüler und Lehrpersonen zu fördern.

Am Mittwoch, 6. September 2023, fand im Casino Bern die Zertifizierungsfeier der Swiss Olympic Label-Schulen statt. Die Talentklassen der MPS Schwyz haben den Kriterienkatalog von Swiss Olympic erneut erfüllt und wurden für weitere vier Jahre als "Swiss Olympic Partner School" rezertifiziert.

Letzte Woche fand an der MPS Schwyz die Projektwoche statt. Nachdem diese vor drei Jahren coronabedingt verschoben und dann ein Jahr später unter erschwerten Bedingungen stattgefunden hatte, wurde in diesem Jahr ein besonderes Projekt durchgeführt.

Schulverlegung nach Klosters/Davos

                                    Sek 2.1 und Sek 2.2

Waren Klassenlager nicht immer das Beste im ganzen Schuljahr?!

Das fanden die meisten aus meiner Klasse und meiner Parallelklasse auch. Insgesamt bekam das Lager eine Bewertung von durchschnittlich 8 von 10 Punkten. Bestimmt lag das am Wandern ?.

Insgesamt muss man sagen, lief vieles im Lager grossartig. Wir hatten eine schöne Unterkunft, eine hervorragende Küche, die uns immer alle satt und glücklich gemacht hat, eine tolle Stimmung und ein vielseitiges Programm.

Doch wie immer läuft bei solchen Anlässen auch das eine und andere schief: So hatte der Car am Montagmorgen ganze 45 Minuten Verspätung aufgrund eines technischen Problems und einer der besten Programmpunkte, das Golfen, musste aufgrund des angekündigten schlechten Wetters abgesagt werden. Im Endeffekt hat dann zu diesem Zeitpunkt zwar doch die Sonne geschienen, aber… nun ja.

Wir gratulieren unserer ehemaligen Talentklassenschülerin Corinne Suter zur olympischen Goldmedaille in der Abfahrt.

Am Morgen des 22. Septembers versammelten sich die Schülerinnen und Schüler der zweiten Oberstufe zu Unterrichtsbeginn auf dem Pausenplatz. Dort wurden sie von Heinz Schelbert, dem Präsidenten vom Gewerbe Schwyz, begrüsst. Für einmal stand an diesem Vormittag kein normaler Unterricht auf dem Programm, sondern der Besuch von Mitgliedern vom Gewerbe Schwyz und ihren Lernenden.

…il faut quatre garçons bien affamés, l’hospitalité en cuisine de Monika, ganzer Bericht

Der Spieltag fand am Montag des 14. Septembers bei herrlichem Sonnenschein statt. Unsere Schülerinnen und Schüler konnten entweder Ganztagesangebote wie eine Wanderung oder eine Velotour, oder drei Blockangebote auswählen. ganzer Bericht

Beide Klassen freuten sich auf das Klassenlager und alle trafen deshalb pünktlich in Ibach ein. Nach einer kurzen Fahrt nach Vordemwald konnten wir die Zimmer des Lagerhauses beziehen. Am Nachmittag war ein Selfie-Parcours auf dem Programm. Wir suchten mit Karte und Selfie-Stick ausgerüstet, die Orte, die auf der Karte eingezeichnet waren und machten, wenn wir den Ort gefunden hatten, ein Selfie. ganzer Bericht

Seit gut 20 Jahren führt die MPS Schwyz jeweils im Februar die sogenannte „Abendschule“ durch. Eltern haben die Möglichkeit, ihre Söhne und Töchter während zweier Lektionen im Unterricht zu besuchen. Trotz Sturm „Sabine“ und prasselndem Regen nutzten viele Besucher und Besucherinnen diese Gelegenheit einen Einblick in den Schulalltag der Jugendlichen zu erhalten. Zum Feierabend wurden allen Gästen wie auch den Schülerinnen und Schülern ein feines Stück Lebkuchen serviert.

Die Klassen Sek 2.1, Sek 2.2 und Real 1.3 haben von Oktober bis Dezember 2019 im Fach Englisch erfolgreich an der «Helbling International Reading Competition» teilgenommen. Jede Woche wurde ein Kapitel einer spannenden Geschichte freigeschaltet, welche die Schülerinnen und Schüler lesen und unterschiedliche Aufträge dazu erledigen sollten. Unter anderem konnten sie auch über den weiteren Verlauf der Geschichte abstimmen und so mitbestimmen, wie die nächste Episode weitergehen sollte.
Aus den drei Klassen wurden im Januar 2020 insgesamt fünf Schülerinnen und Schüler per Los gezogen. Zwei davon gewannen den 1. Preis und konnten ihrer Klasse 500.— für die Klassenkasse überreichen.

MPS Schwyz

Rubiswilstrasse 37
6438 Ibach
Tel. 041 819 00 20

Abmeldungen bitte via
Pupil Connect App